Jiu-Jitsu Kinderprüfungen

15.Juli 2017.

Jiu-Jitsu Kinderprüfungen

01.April 2017. Ein weiteres mal fand in den Räumlichkeiten der PT-Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule eine große Veranstaltung für Kinder statt. Dieses mal durften 60 Kinder zu ihrer ersten bzw. nächsten Gürtelprüfung antreten. Dank der ruhigen und netten Atmosphäre, trotz der hohen Gästezahl, konnten sich egal ob groß oder klein alle voll auf ihre zu zeigenden Techniken konzentrieren. Dies sah man auch an den guten und sehr guten Ergebnissen. „Wir sind stolz so viele nette und ehrgeizige Kinder zu trainieren. Es macht rießen Spaß zu sehen welche Fortschritte jeder einzelne gemacht hat“ , „im Jiu-Jitsu ist das Miteinander wichtig!man lernt nicht nur sich zu verteidigen auch der Umgang mit anderen zählt“so die beiden Prüfer und Trainer Sebastian Kubis und Max Zäh. Die gezeigten Techniken fielen in die Bereiche der Wurf, Hebel- und Würgetechniken ergänzt durch die Fallschule und diverse Befreiungstechniken. In dieser Prüfung konnten Lilly Groß und Benedikt Zurek mit der Ehrenurkunde „sehr gut“ abschließen. Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge für eure gezeigten Leistungen und eure neuen Gürtelfarben. Ihr habt es euch verdient!

Bestanden haben zum:

Weiß-Gelbgurt: Sarah Fischer, Emelia Stoppe, Samuel Sterz, Korbinian Fürmetz, Benedikt Zurek, Korbinian Beh, Wika Kopischke, Helena Rychetsky, Max Köpf, Svea Jannicke, Julia Senftl, Viktoria Schenkel, Lisa Görg, Carlotta Kemner

Gelbgurt: Liam Fischer, Lukas Degenhart, Julina Opitz, Helena Philipp, Joan Slosona, Alexandra Grommes, Isabel Heiner, Benedikt Böhm, Selen Bilgili, Lena Glopke, Giorgia Malatrasi, Paulina Wolf, Jonas Schmidtsdorff, Silasa Corban, Daniel Sagner, Lana Schweizer, Lilly Groß, Niels Groß,

Gelb-Orangegurt: Melina Schmeck, Maximilian Waindok, Marco Schmidt, Tristan Klagge, Fritz von Pusch, David Prassas, Janina Schiller, Alexandru Somcutean, Kaya Kieppe, Marlen Beichhold, Daniel Merkel, Titus Palissa, Jonas Waibel, Nina Strufe, Leon Alija, Marco Kristic, Julian Sagner, Sophie Fischer, Julie Braun

Orangegurt: Severin Derek, Martin Schönau

Orange-Grüngurt: Julian Sidarous, Milena Weiß, Bernd Ertel

Blaugurt: Sarah Purrmann, Bernhard Vogt

Jiu – Jitsu Kinderprüfungen vom 08.10.2016

„Wer nicht den Willen hat besser zu werden hört auf gut zu sein“

Dieses Motto sieht man immer wieder bei den vielen, motivierten Kindern in unseren Prüfungen und natürlich auch im Training. Vergangenen Samstag konnten wieder einmal 41 Kinder zeigen wie sehr sie sich verbessert haben. Alle wussten mit ihren gezeigten Leistungen zu überzeugen und dürfen so mit Recht ihre nächst höhere Gürtelfarbe tragen. Mit Stolz durften auch dieses mal sehr hohe Graduierungen vergeben werden. Drei mal gab es einen blauen Gürtel und einmal einen Blau-Braunen. Die Kinder mussten hierfür bis zu 6 Jahren fleißig trainieren, was man auch deutlich in den gezeigten Leistungen sehen konnte. Die gezeigten Techniken bestanden aus der Fallschule, verschiedenen Würfen, Hebel- und Würgetechniken und die Befreiungen von den zuvor gezeigten Angriffen. Hervor zu heben ist die Leistung von Moritz Fritsch. Der noch nicht ganz 5 jährige konnte bereits seine zweite Prüfung zum Gelbgurt erfolgreich ablegen. Er begeisterte mit einer Freude am Jiu – Jitsu die man nur selten sieht. Die Auszeichnungen für die Beste Prüfung bekamen dieses mal Moritz Fritsch, Gina Busse und Elina Funkenhäuser. „Vielen Dank für eure gezeigten Leistungen. Nicht nur bei dieser Prüfung, auch in jedem Training. Ihr macht riesen Fortschritte. Weiter so.. „ „Vielen Dank auch an Waltraud und Waldemar Kubis sowie an alle Eltern die so super hinter ihren Kindern stehen!“ so die Prüfer Sebastian Kubis und Max Zäh. Bestanden haben zum…

Weiß-Gelbgurt: Lukas Degenhart, Silas Corban, Jonas Schmidtsdorff, Gina Bussa, Elina Funkenhäuser,Alexander Hoffmann, Mariella Altman, Liam Fischer, Tim Strufe, Joseph Schuhbeck

Gelbgurt: Nico Matuschek, Janina Schiller, Titus Palissa, Daniel Merkel, Marlen & Carlotta Beichhold, Kaya Kieppe, Justus & Moritz Fritsch, Sebastian Discherl, Fabian Weiß, Maximilian Waindok, Nina Strufe, Emiliy Pazulla, Jonas Waibel, Marco Schmidt, Leon Alija

Gelb – Orangegurt: Michael & Anthanasios Helwig, Julius Hießl, Martin Schönau, Raphael Zwerger, Severin Derek

Orangegurt: Julia Schwarz

Orange – Grüngurt: Jakob Gebhart

Grüngurt: Rebecca & Sarah Eckert

Blaugurt: Kilian Deufert, Robin Kubis, Sven Ziegler

Blau – Braungurt: Nathalie Schauer

Die kleinen ganz groß

im Mittelpunkt standen vergangenen Samstag (09.04.2016) die Jiu – Jitsu Kinder der PT-Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule. Sie traten an zu ihrer ersten oder nächsten Gürtelprüfung. Mit vollem Einsatz zeigten die 38 Kinder, von 4 – 14 Jahren ihr ganzes Jiu – Jitsu Können und konnten unter den wachsamen Augen der Prüfer (Sebastian Kubis & Max Zäh) überzeugen. Die nächst höhere Gürtelfarbe konnte voller stolz entgegen genommen werden. Besonders verzaubert hat der kleine Moritz Fritsch. Der mit seinen 4 Jahren nicht nur mit Spaß und Freude, sondern auch mit voller Leidenschaft alle zum stauen brachte. Auch dieses mal mussten alle Prüflinge die Fallschule und die verschiedensten Techniken aus den Bereichen der Hebel-, Wurf-, Würge-, und Befreiungstechniken vorführen. 3 Kinder stachen besonders hervor und konnten sich mit besonderen Leistungen die begehrte Ehrenurkunde sichern. Dies waren Bernd Ertel und Rebecca Eckert in Gruppe 2 und Fritz von Pusch in Gruppe 1. „Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge zu ihrem nächsten Gürtel. Wir sind sehr stolz auf eure positive Entwicklung in allen Bereichen! Macht weiter so“ euer Team PTK.

Bestanden haben zum….

Weiß-Gelbgurt: Tim Fahlenkamp, Adrian und Leopold Brunnermann, Arjun Singh, Steven Ackermann, Zoe Deschinger, Joy Rettstadt, Lukas Böhm, Justus Fritsch, Marcel Potthast, Fritz von Pusch, Moritz Fritsch, Sebastian Discherl, Moritz Seemeyer, Julian Sagner, Fabian Weiß, Maximilian Waindok, Franziska Fiebig, Emily Pazulla, Marlen und Carlotta Beichhold, Kaya Kieppe, Enes Giaveroglou

Gelbgurt: Julius Hießl, Amelie Stöcker, Michael und Athanasios Helwig Nikita Schönau

Gelb-Orangegurt: Tobias Modelmeyer, Milena Weiß, Tobias Schumacher, Julia Schwarz, Bernd Ertel, Maxim Leimann

Orangegurt: Felix Mauermann

Orange-Grüngurt: Rebecca Eckert, Lukas Bergemann

 

Einfach gut

Am Samstag, den 27.02.2016 fanden die ersten Jiu – Jitsu Kinderprüfungen dieses Jahres statt. Es durften 30 Kinder ihre erste oder nächste Gürtelprüfung abhalten. In den speziell eingerichteten Räumlichkeiten der PT-Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule konnten die zahlreichen Eltern, Geschwister und Verwandten technisch sehr saubere Jiu – Jitsutechniken bestaunen, die aus den Bereichen der Fallschule, Hebel-, Festhalte-, Befreiungs-, und Würgetechniken stammten. Vormittags starteten zuerst die „kleineren“ Jiu – Jitsu Kämpfer. Der jüngste war gerade einmal 5 Jahre alt und begeisterte die Zuschauer. Nachmittags dann kamen die etwas älteren an die Reihe. Alle konnten die Prüfer durch ihre gezeigten Leistungen überzeugen und dürfen nun ihre neue Gürtelfarbe tragen. Die gute Arbeit in all den Trainingseinheiten hat sich ausgezahlt. Alle konnten sich sehr verbessern und es hat großen Spaß gemacht zu zuschauen. Die Auszeichnug für die beste Prüfung konnten sich dieses mal Alexander Wiedenbauer und Kenan Ibrahimovic ergattern. Ganz zum Schluss gab es noch eine Überraschung. Max Zäh erhielt endlich seinen blauen Gürtel im Jiu – Jitsu. Durch starke Leistungen in den letzten Jahren, im Training und auf Wettkämpfen, ist dieser mehr als verdient.

An diesem Tag bestanden haben zum:

Weiß – Gelbgurt: Janina Schiller, Zsofi Hoffmann, Titus Palissa, Nico Matuschek, Marla Damm Melina Schmeck, Sandra Lindinger, Emelie Potthast, Maximilian Selb, David Prassas, Max Stangl, Nina Strufe, Sophie Fischer, Adrian Dochilita, Jonas Waibl, Lisa Buchner, Angelina & Luka Milinovic, Rapheal Zeimens, Daniel Merkel, Kenan Ibrahimivic

Gelbgurt: Alexandru Somcutean

Gelb – Orangegurt: Anna Schröder, Christoph Senftl

Orangegurt: Jakob Gebhart

Orange – Grüngurt: Amon Schick, Michael Mirkjukow

Grüngurt: Matthew Kottysch

Blaugurt: Max Zäh, Alexander Wiedenbauer

Wenn auch Sie oder Ihr Kind Interesse an einem Probetraining haben. Besuchen Sie uns unter www.pt-kubis.de. Hier finden Sie den aktuellen Trainingsplan und alle Kursbeschreibungen.

Tel: 08171818693

ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Berichte zu Prüfungen

Mit vollem Einsatz

mit vollem Einsatz ging es vergangenen Samstag (21.11.2015) zur Sache. Es standen die nächsten Jiu-Jitsu Gürtelprüfungen der Kinder auf dem Programm der PT-Kubis Kampfsport- und Selbstverteidigungsschule. 34 Kinder, von 6 – 14 Jahren konnten endlich ihr erworbenes Können unter Beweis stellen und die Prüfer (Sebastian Kubis & Max Zäh) überzeugen. Die nächst höhere Gürtelfarbe konnte voller stolz entgegen genommen werden. Zu zeigen waren die Fallschule und die verschiedensten Techniken aus den Bereichen der Hebel-, Wurf-, Würge-, Abwehr- und Befreiungstechniken. 3 Kinder stachen besonders hervor und konnten sich mit besonderen Leistungen die begehrte Ehrenurkunde sichern. Dies waren Georg Ertel und Niklas Swoboda in Gruppe 1 und Sven Ziegler in Gruppe 2. „Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge zu ihrem nächsten Gürtel. Wir sind sehr stolz auf eure positive Entwicklung in allen Bereichen! Macht weiter so“ euer Team PTK.

Bestanden haben zum….

Weiß-Gelbgurt: Nelly Trinks, Melina Heinzel, Jessica Weber, Lara Langhammer, Julius Hießl

Gelbgurt: Tobias Modelmayr, Severin Derek, Bernd Ertel, Helena Hoffmann, Shalyn van den Berg, Maxim Leimann, Tobias Schumacher

Gelb-Orangegurt: Konstantin Derek, Felix Mauermann, Julian Lescenco, Louis Lakos

Orangegurt: Max Sonneborn, Lukas Bergemann, Georg Ertel, Niklas Swoboda, Rebecca Eckert, Julian Sidarous

Orange-Grüngurt: Angela Karl, Sarah Eckert, Maxi Singhammer, Elisabeth Weber, Linda Schmotz

Grüngurt: Julia Kozubek, Lina Ehehalt, Sarah Purrmann, Paul Ehehalt

Grün-Blaugurt: Yvonne Schuaer, Stefan Kötting, Sven Ziegler

Blaugurt: Larissa Gebhart, Cedric Jordan, Felix Grießer

25.04.2015 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Extrem genau

Extrem genaue Techniken zeigten am vergangenen Samstag die Jiu-Jitsu Prüflinge in der PT-Kubis Eliteschule für Budo und Kampfsport. 27 Kinder in den Altersstufen von 8 bis 13 Jahren zeigten ihr erworbenes Wissen in den verschiedensten Techniken, der Fallschule und der Theorie. Die Technikauswahl gestaltet sich von den verschiedensten Hebel-, Wurf- und Würgetechniken bis zu Befreiungstechniken und Schlagabwehren. In der Fallschule dreht sich alles um Rollen und Stürzen, hier zeigten alle, dass sie ohne sich zu verletzen abrollen können. In der Theorie steht die Gewaltprävention im Vordergrund. Diese ist besonders wichtig, da jede vermiedene Auseinandersetzung bereits eine „gewonnene“ ist. Die Graduierungen gingen dieses mal vom Weiß-Roten bis zum Blauen Gürtel und wir sind alle sehr stolz auf unsere Prüflinge. Auf ihre neuen Gürtelfarben und ihre persönlichen Entwicklungen. Alle entwickeln sich in die „richtige“ Richtung. Macht alle weiter so, ihr könnt und werdet noch viel erreichen. Bei dieser Prüfung konnten mit besonderen Leistungen als „Beste“ ausgezeichnet werden: Felix Mauermann, Georg Ertel, Sven Ziegler

Bestanden haben zum:

  • Weiß-Rotgurt: Martin Schönau, Alexandru Somcutean
  • Gelbgurt: Felix Mauermann, Daniel Schmiedseder, Felix Pietschmann
  • Gelb-Orangegurt: Maxi Sonneborn, Julian Sidarous, Martin Hofner, Patrick Kovacs, Georg Ertel, Jim Dreier, Lukas Dyck
  • Orangegurt: Amon Schieck, Angela Karl, Jasmin Zengerle
  • Orange-Grüngurt: Maxima Büttner, Sarah Purrmann, Jason Falk, Julia Kozubek, Lukas Leopold
  • Grüngurt: Stefan Kötting, Yvonne Schauer, Sven Ziegler
  • Grün-Blaugurt: Paul Vietze, Florian Löffler, Bernhard Vogt
  • Blaugurt: Nathalie Schauer

Unsere aktuelle Schnupperaktion: 2x kostenloses Schnuppertraining und bei Vertragsabschluss einen Jiu-Jitsu Anzug umsonst

14.03.2015 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Mit vollem Eifer dabei waren die 22 Kinder der PT-Kubis Eliteschule des Budo und Selbstverteidigung als es zur nächsten Gürtelprüfung im Jiu-Jitsu ging. Voller Selbstbewusstsein und Zuversicht  traten die Kinder zwischen 5 und 13 Jahren am 14.März 2015 vor das Prüferkomitee, das aus Schulleiter Sebastian Kubis und Max Zäh bestand und überzeugten mit teils hervorragenden Leistungen. Man merkte ihre gute Vorbereitung an den schönen und sauberen Techniken die alle zeigten. Vor allem fiel die persönliche Weiterentwicklung aller Beteiligten auf, so konnten die zahlreichen Eltern ihren Kindern dabei zusehen, was sie in den letzten Monaten im Training gelernt hatten. Denn das Jiu-Jitsu Training wirkt sich besonders positiv als Ausgleich zum immer stressiger werdenden Schulalltag aus, sowie im Gruppenverhalten und vielem mehr. Eine kurze Erklärung zur Prüfung! Alle Kinder mussten sich in den Bereichen der Fallschule, diversen Jiu-Jitsu Techniken und der Theorie beweisen. Die Fallschule besteht aus verschiedenen Rollen und Stürzen. So lernen die Kinder zu fallen, ohne sich zu verletzen. Die Jiu-Jitsu Techniken setzten sich aus Hebel- Würge- Transport- und Haltetechniken, verschiedensten Befreiungstechniken und den Würfen zusammen. In der Theorie geht es viel um Gewaltprävention, also wie, wann und warum darf man sich verteidigen. Die Auszeichnung zur besten Prüfung konnte sich dieses Mal Rebecca Eckert ergattern, die in allen 3 Bereichen überzeugte, was die Leistung der anderen aber auf keinen Fall schmälern soll. Es werden keine Gürtelgrade „verschenkt“ und alle müssen die erforderliche Leistung erbringen, um mit voller Stolz ihre nächst höhere Gürtelfarbe tragen zu dürfen.

Uns freut es, dass folgende Schüler und Schülerinnen bestanden haben:

  • Weiß-Rotgurt: Toprak Sahin, Maxim Leimann, Lisa Hollatz, Maria Sobotta, Nina Müller, Michael Steiner, Helena Hoffmann
  • Gelbgurt: Julian Lescenco, Daniel Sangermano, Felix & Theo Goldschmitt, Johannes Necker, Laura Hollmer
  • Gelb-Orangegurt: Markus Herdegen, Rebecca Eckert, Niklas Swoboda, Leon Grabau
  • Orangegurt: Nikolaus Necker
  • Orange-Grüngurt: Jakob Kühbauch, Matthew Kottysch
  • Grüngurt: Pascal Schintzel
  • Grün-Blaugurt: Larissa Gebhart

Es war uns eine Freude, euch allen zu zuschauen. Macht weiter so fleißig. Euer Team PTK

Wenn auch Sie oder Ihr Kind Lust haben, diesen Sport auszuprobieren laden wir Sie zu einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining ein. Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten. Finde deinen Sport!

Kontakt unter: www.pt-kubis.de, Email: info@pt-kubis.de, Tel: 08171 818693

Aktuelle Aktion: bei Vertragsabschluss gibt es den Jiu-Jitsu Anzug kostenlos dazu.

24.01.2015 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Kinder wieder einmal ganz groß

Trotz schönstem Skifahrer Wetter traten 33 Kinder der Eliteschule des Budo – PT-Kubis voller Selbstbewusstsein und Zuversicht zu ihrer ersten oder nächsten Gürtelprüfung im Jiu-Jitsu an. Man merkte ihre gute Vorbereitung an den schönen und sauberen Techniken die alle zeigten. Die zahlreichen Eltern konnten ihren Kindern dabei zusehen was sie in den letzten Monaten im Training gelernt haben. Die Prüflinge waren dieses mal zwischen 5 und 13 Jahren alt und man konnte die gute und positive Entwicklung, nicht nur bei den Jiu-Jitsu Techniken auch in ihrer Persönlichkeit und im Selbstvertrauen deutlich erkennen. Den das Jiu-Jitsu Training wirkt sich besonders positiv als Ausgleich zum immer stressiger werdenden Schulalltag aus sowie im Gruppenverhalten und vielem mehr. Aber zurück zur Prüfung. Alle Kinder mussten sich in den Bereichen der Fallschule, diversen Jiu-Jitsu Techniken und der Theorie beweisen. Die Auszeichnung zur besten Prüfung konnte sich dieses mal Franziska Vopelius ergattern. Die in allen 3 Bereichen überzeugte. Was die Leistung der anderen aber auf keinen Fall schmälern soll. Es werden keine Gürtelgrade „verschenkt“ und alle müssen die erforderliche Leistung erbringen um mit voller Stolz ihre nächst höhere Gürtelfarbe tragen zu dürfen.

Uns freut es, dass folgende Schüler und Schülerinnen bestanden haben:

  • Weiß-Rotgurt: Tim Pietschmann, Luca Seitz, Anna Schröder, Tobias Modlmayer, Michael Helwig, Antanasios Helwig, Vincent Tartler, Shalyn van den Berg, Kenza Nait-Doud
  • Gelbgurt: Franziska Vopelius, Hannah Sporer, , Louis Lakos, Jakob Gebhart, Tim Slusarski, Christoph Senftl
  • Gelb-Orangegurt: Justus Kaufmann, Sophia Kodeda
  • Orangegurt: Thomas Dörbeck, Leah Zuber, Elisabeth Weber, Annina Göhle, Paul Grosch
  • Orange-Grüngurt: Rebekka Schuster, Lina Ehehalt , Paul Ehehalt
  • Grüngurt: Timo Bürgmair, Maxine Meinel, Victor Bayer
  • Grün-Blaugurt: Felix Grießer, Alexander Wiedenbauer, Cedric Jordan

Es war uns eine Freude, euch allen zu zuschauen. Macht weiter so fleißig. Euer Team PTK

29.11.2014 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Jiu – Jitsu Gürtelprüfungen der Kinder

Am 29.11.2014 fanden sich 39 Kinder, mit deren Eltern, zu ihrer nächsten Jiu-Jitsu Gürtelprüfung in den Räumlichkeiten der Eliteschule des Budo – PT-Kubis ein. Alle waren gut vorbereitet und motiviert ihre beste Leistung an diesem Tag abzuliefern. Zumal auch viele dabei waren, welche am Samstag zuvor bei den Jiu-Jitsu Masters mitgekämpft und Pokale mit nach Hause gebracht haben. Ein richtig schöner und aufregender Jiu-Jitsu Monat also. Die gezeigten Leistungen in den Bereichen Technik, Fallschule und Theorie waren durchweg sehr gut. So können nun alle Prüflinge mit Stolz ihre nächst höhere Gürtelfarbe tragen, was die Kinder- und Elternaugen zum Leuchten brachte. Besonders gute Leistungen erbrachten an diesem Tag Louis Schröder in Gruppe 1 und in Gruppe 2 Kilian Deufert. Sie bekamen eine zusätzliche Ehrenurkunde überreicht.  Im Jahr 2014 konnten in unserer Schule insgesamt 175 Prüfungen abgelegt werden, was uns sehr stolz macht.

  • Jiu Jitsu Weiß-Rot:  38
  • Jiu Jitsu Weiß-Gelb:  12
  • Jiu Jitsu Gelbgurt:  34
  • Jiu Jitsu Gelb-Orange:  28
  • Jiu Jitsu Orangegurt:  24
  • Jiu Jitsu Orange -Grüngurt:  14
  • Jiu Jitsu Grüngurt:  19
  • Jiu Jitsu Grün-Blaugurt:  4
  • Jiu Jitsu Blaugurt:  1
  • Jiu Jitsu Braungurt:  1

„Wir gratulieren allen zu ihrer bestandenen Prüfung. Ihr habt in diesem Jahr viel dazugelernt und euch stark verbessert. Nicht nur im sportlichen auch im menschlichen Sinne macht es Spaß, euch zu trainieren und euch weiter zu bringen. Wir danken allen, die das ganze Jahr mitgeholfen haben und so viele Projekte erst ermöglichten.  Vielen Dank und allen eine wunderschöne Weihnachtszeit.“

Bestanden haben zum:

  • Weiß-Rotgurt: Svenja Neebe, Daniel Schmiedseder, Claudio Wagner, Sarah Wagner, Bernd Ertel, Maximilian Woziczka, Jennifer Mühl
  • Gelbgurt: Moritz Bandl, Jim Dreier, Georg Ertel, Maximilian Sonneborn, Sven Bohatsch, Stella Mühl, Raphael Zwerger, Louis Schröder, Rosina Singhammer, Magdalena Eibl, Julian Sidarous
  • Gelb-Orangegurt: Xaver Kneißl, Paula Duarte, Ciara Lenz, Angela Karl, Michael Mirjukow, David Tsvey, Amon Schick
  • Orangegurt: Nicholas Stübinger, Tom Scheidmantel, Maximilian Singhammer
  • Orange-Grüngurt: Josephine Stübinger, Julia Löffler, Jan Schröder
  • Grüngurt: Robin Kubis, Kilian Deufert, Anabelle Hofner, Thomas Diebl
  • Grün-Blaugurt: Nathalie Schauer

Wenn auch Sie oder Ihr Kind Lust haben diesen wunderbaren Sport auszuprobieren, laden wir Sie herzlich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining ein

27.09.2014 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Jiu – Jitsu Kinderprüfungen

Am 27.September 2014 fanden die vorletzten Jiu-Jitsu Gürtelprüfungen des Jahres der Kinder im Hause PT-Kubis statt. Wieder einmal war es ein langer, schöner und erfolgreicher Tag für alle Prüflinge. Diese zeigten Ihr erworbenes und ausgebautes Wissen in den Bereichen der Fallschule, Hebeltechniken, Würgetechniken, Haltegriffe, Befreiungstechniken und den verschiedensten Würfen. Natürlich steigert sich die Auswahl der zu zeigenden Techniken mit jeder neuen Gürtelfarbe und so sind wir besonders stolz auf alle frischen Prüflinge, die ihr Können zeigen und demonstrieren konnten. Alle haben viel und gut trainiert. Macht weiter so! Vor allem in den Bereichen des Grün und Grün-Blaugurts wird die Anzahl der Techniken anstrengend und doch konnte man das Verständnis des Jiu-Jitsu sehr gut erkennen. Von den insgesamt 34 Prüflingen bestanden dieses mal mit der Bestnote 1: Stefan Kötting, Katharina Inderst, Constantin Maier und Sarah Eckert. „Uns freut es dass Ihr alle so viel Spaß an diesem wunderbaren Sport habt. Ihr habt große Fortschritte gemacht und seit mit ganzem Herzen dabei. Seid nett und höfflich zu anderen Kindern und so habt ihr euch diese bestandene Jiu-Jitsu Prüfung verdient“ so die Leitung der Eliteschule.

Bestanden haben:

  • Weiß-Rotgurt: Felix Goldschmitt, Thoe Goldschmitt, Emanuel Matuschek, Jonathan Preidel, Eric Buchalik, Laura Hollmer, Julian Lescenko, Tamina Preidel
  • Gelbgurt: Niklas Swoboda, Rebecca Eckert, Martin Hofner, Leon Grabau, Katharina Inderst
  • Gerlb-Orangegurt: Constantin Maier, Sarah Röckert, Lukas Bergemann, Leon Herzog, Sarah Eckert
  • Orangegurt: Julia Kozubek, Tim Schröder, Maxima Büttner, Jason Falk, Sarah Purrmann, Lukas Leopold
  • Orange-Grüngurt: Yvonne Schauer, Nina Marchner, Sven Ziegler, Dominik Friedmann
  • Grüngurt: Patrick Kienlein
  • Grün-Blaugurt: Tom Sporer, Vivien Zimmermann

Nächste Termine: 06.10. Sportlerehrung in Geretsried, 18.10. Jiu-Jitsu Seminar Erwachsene, 19.10. Jiu-Jitsu Seminar Kinder, 15.11. Sportlerehrung in Wolfratshausen, 16.11. Munich Open BJJ, 22.11. Jiu-Jitsu Masters in Geretsried, 29.11. Jiu-Jitsu Kinderprüfungen

Kontakt unter: www.pt-kubis.de, Email: info@pt-kubis.de, Tel: 08171 818693

22.07.2014 – Kickboxprüfungen der Kinder

Endlich war es soweit. Die ersten Gürtelprüfungen im Kickboxen konnten in der Eliteschule des Budo abgehalten werden. Nach vielen Trainingsstunden konnten die 12 Prüflinge ihr erworbenes Können unter Beweis stellen. Dieses bestand aus diversen Schlag- und Trittkombinationen und der Weiß-Gelbe Gürtel war das Ziel. Da sich alle in den letzten Monaten sehr verbesserten und Neues schnell erlernten, durfte sich am Ende jeder über die nächste Gürtelfarbe freuen und diese stolz mit nach Hause nehmen. Wir gratulieren allen zur bestanden Gürtelprüfung und freuen uns, dass Ihr so fleißig und engagiert dabei seid. Weiter so…

Die Prüfung bestanden haben:

Josephine Stübinger, Nicholas Stübinger, David Tsvey, Patrick Kienlein, Paul Vietze, Stefan Kötting, Stella Kaiser, Jonas Lenz, Joshua Lenz, Leah Zuber, Lena Kapp, Simon Mol

24.05.2014 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Jiu – Jitsu Kinderprüfungen

31 Kinder setzten sich nach intensiver Vorbereitung das Ziel, die nächst höhere Gürtelstufe im Jiu-Jitsu zu erreichen. Dies an einem schönen sonnigen Samstag, dem 24.Mai 2014.  Es sollte wieder ein buntes Vergnügen werden, da es auch dieses mal die Gürtelfarben von Weiß-Rot bis Grüngurt zu vergeben galt. Alle Kinder von „klein“ bis „groß“, von 5 bis 12 Jahren mussten wieder einmal ihr erworbenes Wissen in den Bereichen Fallschule, Theorie und den diversen Techniken den Prüfern Sebastian Kubis und Max Zäh zeigen und bewerten lassen. Die Technikauswahl reichte von verschiedensten Hebel- und Würgetechniken über Befreiungstechniken bis hin zu den Festhalte- und Wurftechniken. Alle konnten auf ganzer Linie überzeugen und erfreuten so nicht nur die Prüfer, sondern auch die mitgekommenen Eltern, Geschwister und Freunde. Voller Stolz dürfen nun diese Prüflinge ihre neue Gürtelfarbe tragen und so auch nach außen hin zeigen, was für große Fortschritte sie in allen Bereichen gemacht haben, nicht nur im Jiu-Jitsu auch in persönlichen Ansichten. Jiu-Jitsu ist nicht „nur“ eine Sportart, es ist auch ein Weg, der das ganze Leben positiv beeinflusst. Es ist immer wieder toll mit anzusehen, wie die Kinder sich entwickeln. Vom schüchternen kleinen Kind bis zu echten, lieben Persönlichkeiten!

Wenn auch Sie interessiert sind am Jiu-Jitsu Sport, egal ob Kinder- oder Erwachsenenkurse, ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Kostenlos und unverbindlich. Kontakt unter: www.pt-kubis.de, Email: info@pt-kubis.de, Tel: 08171 818693

Bestanden haben die Prüfung zum

  • Weiß – Rotgurt: Jim Dreier,Tim Slusarski, Stella Mühl, Christoph Senftl, Hannah Sporer
  • Gelbgurt: Justus Kaufmann, Sofia Kodera, Lukas Dyck, Angela Karl, Niklas Tobisch, Paula Duarte, Xaver Kneißl
  • Gelb-Orangegurt: Anina Göhle, Leon Budde, Elisabeth Weber, Michael Koblovsky, Sebastian  Horky, Thomas Dörbeck, Nicholas Stübinger
  • Orangegurt: Viviana Mann, Julia Löffler, Jan Schröder, Josephine Stübinger, Linda Schmotz
  • Orange-Grüngurt: Nicolas Chatzis, Timo Bürgmair
  • Grüngurt: Paul Vietze, Felix Grießer, Florian Löffler, Jan-Timo Wolff, Carina Bielik

29.03.2014 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Viel los bei der Eliteschule des Budo Kubis. Am 31. März 2014 traten 30 Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren zu ihrer ersten oder nächsten Gürtelprüfung im Jiu – Jitsu an. Bei strahlendem Sonnenschein war die Motivation groß, das erlernte Können und Wissen vor dem großem Publikum zu demonstrieren. Die Kinder mussten hier ihre  Jiu – Jitsu Fallschule, vielen Techniken und umfangreiche Theorie unter Beweis stellen. Dank einer guten Vorbereitung sahen die vielen Eltern, Geschwister und auch die Prüfer sehr schöne Prüfungen mit denen sich alle Teilnehmer die nächst höhere Gürtelfarbe redlich verdienten. Am Ende eines langen Tages bekamen alle Prüflinge, bei einer speziellen Zeremonie, die nächste Graduierung überreicht. Hierzu mussten sie kniend den „neuen“ Gürtel ca. einen Meter weiter weg ablegen. Der „alte“ Gürtel wurde vor die eigenen Knie gelegt. Dann durften die jungen Jiu – Jitsu Kämpfer /  -innen auf dem langen Weg zum Meister einen weiteren Schritt nach vorne machen und so über den „Alten“ steigen und sich den „Neuen“ anlegen. Strahlende Gesichter, eine nette Atmosphäre und viele nette Menschen machten diesen Samstag wieder einmal zu etwas ganz Besonderen. Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge. Macht weiter so !!!!
Falls auch Sie oder Ihr Kind Interesse an diesem wunderbaren Sport haben können Sie gerne jederzeit auf ein kostenloses Probetraining vorbei kommen. Geben Sie uns kurz Bescheid unter 08171 / 818693 oder mit einer Email unter: info@pt-kubis.de, www.pt-kubis.de

Bestanden haben zum

  • Weiß-Rotgurt: Sven Bohutsch, Georg Ertl, Rosina Singhammer, Max Sonneborn, Daniel Sangermano, Penelope Gomes, Louis Schröter, Magdalena Eibl, Felix Mauermann, Julian Sidarous, Moritz Bandl, Jakob Gebhart
  • Gelbgurt: Michael Mirjukow, Markus Böhm, Markus Herdegen, Roxana Schmidbauer
  • Gelb-Orangegurt: Tom Scheidmantel, Alexander Eigenseer, Maximilian Singhammer, Lisa-Marie Döring
  • Orangegurt: Fritz Fuchs, Enno Blahm, Nina Marchner, Matthew Kottysch, Jakob Kühbauch
  • Orange-Grüngurt: Pascal Schintzel, Lena Waldherr
  • Grüngurt: Cedric Jordan, David Geiger, Bernhard Vogt

22.02.2014 – Jiu-Jitsu Prüfungen

Dieses mal wurde es richtig bunt. Am vergangenen Samstag, dem 22.02.2014, fanden die ersten Jiu – Jitsu Kinderprüfungen 2014 statt. 27 tapfere Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren zeigten ihr ganzes Können und durften so den nächsten oder ersten Schritt auf der Leiter zum Jiu – Jitsu Meister nach oben geklettern. Die vielen Zuschauer und Fans sahen sehr schöne Prüfungen aus den Gürtelbereichen Weiß-Rot, Gelb, Gelb-Orange, Orange, Orange-Grün und Grün. Ein richtig buntes Vergnügen also.

„Motivierte, nette Kinder welche Spaß am Sport und Bewegung haben, dazu noch die neuen Gürtel und die stolzen Eltern, was will man mehr“ (Sebastian Kubis).

Alle Kinder mussten auch dieses mal ihr Jiu – Jitsu Können aus den Bereichen Fallschule, Techniken (Hebeltechniken, Würgetechniken, Festhaltetechniken, Befreiungstechniken und Wurftechniken) und Theorie unter Beweis stellen. Je weiter die Gürtelfarbe nach oben steigt, je mehr Techniken muss man aus den einzelnen Bereichen demonstrieren. Ab dem Orangegurt werden bei uns die Vorgaben, welche Techniken gezeigt werden müssen, immer weniger um so einen Einblick zu bekommen, ob der Prüfling die Prinzipien des Jiu – Jitsu schon umsetzen kann. Wir sind sehr stolz auf die gezeigten Leistungen aller Prüflinge. Einige von ihnen konnten sich mit der Bestnote „Sehr gut“ sogar noch eine Auszeichnung abholen. Diese waren: Rebecca Eckert, Sarah Purmann, Paul Ehehalt und Alexander Wiedenbauer.

Hier alle Prüflinge

  • Weiß – Rotgurt: Percy Petermichl, Johannes Necker, Franziska Vopelius, Rebecca Eckert, Louis Lakos, Marie Pusel, Leon Grabau
  • Gelbgurt: Fillipo Salvia, Konstantin Derek
  • Gelb-Orangegurt: Maxima Büttner, Jasmin Zengerle, Sarah Purrmann, Tim Schröder, Aleyna Aydogdu
  • Orangegurt: Sven Ziegler, Victoria Wetzelsperger,  Paul Ehehalt, Lina Ehehalt
  • Orange – Grüngurt: Kilian Deufert, Thomas Diebl
  • Grüngurt: Nathalie Schauer, Tom Sporer, Celine Seltier, Alexander Wiedenbauer, Vivien Zimmermann, Larissa Gebhart

2014 – Ehrenpreis & 2.Dan im Jiu – Jitsu

Was für ein Wochenende! Freitag Vormittag startete ein langes, anstrengendes und sehr erfolgreiches Wochenende für die PT-Kubis Selbstverteidigungsschule. Der Schulleiter Sebastian Kubis stellte sich seiner nächsten Meisterprüfung. Nachdem er letztes Jahr seinen 2. Meistergrad in der ATK-Selbstverteidigung erfolgreich ablegen konnte, ging es am Samstag den 26.10.2013 in der japanischen Disziplin Jiu – Jitsu weiter. Der 2.Dan wurde anvisiert. Für diese Graduierung musste Sebastian eine Kata (Goshin Jitsu no Kata), die Fallschule auf weichen und auf harten Boden, einen Kampf gegen mehrere Angreifer sowie 171 Techniken zeigen. Unter den Augen der strengen Prüfer/-innen gelang es in 1,5 Stunden das ganze umfangreiche Können dieses Sportes zu präsentieren.  Am Ende eines langen Prüfungstages konnte dann die heiß ersehnte Graduierungsurkunde in Empfang genommen werden. Abends ging es auf eine große, elegante Gala der EDC(European-Dan-College). Diese Veranstaltungen werden nicht nur zum Feiern und Kontakte knüpfen genutzt, vielmehr geht es auch darum, Sportler für besondere Leistungen auszuzeichnen. Hier hatte Sebastian Kubis die große Ehre, den Horst-Weiland-Preis 2013 empfangen zu dürfen. Dieser wird in Erinnerung an Großmeister Horst Weiland (10. Dan, 1928-2007), der selbst immer äußerst vielseitig trainierte und auch seinen Schülern stets die Ausbildung in mehreren Disziplinen nahelegte, hat der Horst-Weiland-Preis zwei Hauptkriterien: er richtet sich an Nachwuchsmeister (1.-3. Dan), die schon in diesem frühen Stadium ihrer Meisterschaft ihren Schwerpunkt auf ein interdisziplinäres Training, sowie Arbeit mit Kindern legen.

„Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die das alles möglich machen. Kathy Kubis-Mössnang, Waltraud & Waldemar Kubis für die unglaubliche Unterstützung. Carola Gratz-Übernickel, die sich als Partnerin nicht nur für die Prüfung auch für die Monate lange Vorbereitung zur Verfügung stellte. Sowie an das ganze Team von PTK (Ihr wisst wer gemeint ist ). „ Die Graduierung bekommt „nur“ einer, doch da hängen ganz viele Leute zusammen, ohne die man vieles nicht machen könnte“ Vielen Dank