Sonstige Beiträge

SCHNUPPERSONNTAG BEI PTK Kubis Kampfsport und Selbstverteidigung

Am Sonntag, den 07.10.2018 hatten wir wieder einmal für alle Interessierten unsere Pforten in Geretsried geöffnet und so ergab sich endlich die Möglichkeit, dass die komplette Familie sich unsere Schule und unser Programm ansehen konnte.

Dieses Angebot wurde von zahlreichen Familien wahr genommen und wir bedanken uns ganz herzlich für das tolle Training und die netten Kinder und Eltern.

Die Gruppe ab 5 Jahren startete um 11 Uhr mit einer Runde Jiu – Jitsu. Hier wurden auf spielerische Art und Weise die Grundlagen erklärt und selbst eingeübt. Hierzu zählten Festhaltegriffe und deren Befreiungen sowie die Rolle rück- und vorwärts. Durch die besondere Art der Trainingsvermittlung hatten alle richtig viel Spaß und konnten einiges mit nach Hause nehmen.

Die Gruppe ab 10 Jahren machte sich ab 12:15 Uhr auf die Reise das Jiu Jitsu kennen zu lernen. Auch hier wurde mit einem Warmmachspiel begonnen. Gefolgt von den Festhalte, Befreiungstechniken und einem Würgegriff. Die Rollen und diverse Koordinationsübungen wurden ebenfalls erfolgreich trainiert. Zum Schluss durften alle Teilnehmer noch mit den Trainern eine Runde Bodenkampf üben. Was richtig Spaß machte und sich die Kinder nochmal auspowern konnten.

Die Kickboxeinheit startete ab 13:30 Uhr. Hier wurde die Grundtechniken des Boxens und Kicken in verschiedensten Übungen einstudiert bevor es zu den kleinen und großen Polstern ging um die erlernten Techniken auch mal fester auszuprobieren. Kickboxen macht jedem Spaß und so wurde auch diese Stunde mit einem breiten Lächeln zu Ende geführt.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an die Helfer Dieter Deschinger, Sven Ziegler und Flavius Scalus. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.

Kurze Erklärung zu unseren Jiu Jitsu Kursen: Jiu-Jitsu ist eine japanische Form der Selbstverteidigung, die nach dem Grundsatz agiert: „Nachgeben um zu siegen“, d.h.: die Kraft, die der Angreifer aufbringt für sich selbst und gegen den Angreifer zu nutzen. Dieses System eignet sich deshalb besonders gut für „Schwächere“. Unsere Technikgestaltung ist sehr an das braz. Jiu Jitsu angelegt in dem großes Augenmerk auf den Bodenkampf mit seinen umfangreichen Möglichkeiten gelegt wird.

Unser Ziel ist es, Ihnen und Ihrem Kind mehr Schutz und Sicherheit zu geben. Dies mit Spaß und Verstand.

Ferienpass der Mädchen

So wie jedes Jahr veranstaltete die PT-Kubis Selbstverteidigungsschule einen reinen Kurs nur für Mädchen. Dies im Rahmen des Ferienpass der Stadt Geretsried. Die Mädchen hatten riesig Spaß und konnten Ihre ersten Eindrücke der Mädchenselbstverteidigung mit nach Hause nehmen. Wo fleißig an Papa, Mama oder Geschwister weiter trainiert wurde. Die Themen dieses mal waren Griffbefreiungen, ein Wurf und diverse Schlagtechniken. Die gezeigten Fußtritte, Kniestöße und Schlage mit der Hand konnten auf verschiedenen Schlagpolstern geübt und verfeinert werden. Gepaart mit ganz viel Spaß an der Sache war es eine wirklich super effektive Lehrstunde für alle. Reine Mädchen Stunden bietet die PT-Kubis Selbstverteidigungsschule auch jeden Montag Nachmittag, in Geretsried, an. Ein Probetraining ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Anmeldung unter: www.pt-kubis.de, Email: info@pt-kubis.de.

 

Dezember 2013 – Nikolausfeier

Wenn Nikolaus die Rens einspannt
und Englein packen seinen Schlitten,
dann warten Kinder ganz gebannt,
denn bald schon, da kommt er geritten.
Saust durch die Lüfte hin zur Erde,
in seinen Mantel eingehüllt,
damit dem Guten kalt nicht werde,
bevor er Schuh und Stiefel füllt.

Mann mit langem weißen Bart bei den Powermäusen.

Dieses Jahr hat sich wieder einmal ein ganz besonderer Gast Zeit für die vielen Kinder der PT-Kubis Selbstverteidigungsschule genommen. Weit vom Nordpol kam er angereist und hatte viele Leckereien in seinem Sack. Der Nikolaus kam und alle Kindergesichter erstrahlten. Ein sehr interessantes, spannendes und erfolgreiches Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und wir (Kubis Kathy & Sebastian sowie alle Trainer) bedanken uns für eine sehr schöne Zeit, wünschen allen einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr und hoffen, daß das nächste Jahr genauso schön wird wie dieses.

Danke an alle Beteiligten.
Euer Team PTK.

2013 – Mit neuem Sponsor zum Erfolg

Die C-Jungend der Spielvereinigung SV Münsing-Ammerland hat mit Waldemar Kubis und der PT-Kubis Selbstverteidigungsschule einen neuen Sponsor gefunden. Mit viel Liebe zum Detail und zum Fußball wurden die zwei passenden Motivationsslogan auf das signalgelbe T-Shirt gedruckt. Die Vorderseite wurde mit dem Ausruf „Kämpfer kämpfen“ und die Rückseite mit dem Spruch „Wer ein echter Champion werden will muss wie einer trainieren“ bedruckt. Waldemar Kubis und die PT-Kubis Selbstverteidigungsschule wünschen den Spielern für die laufende Saison und für die gesamte Fußballkarriere viel Glück und Erfolg.

09.10.2012 – Sportlerehrung

Große Ehre für die PT-Kubis Selbstverteidigungsschule

Am 09.10.2012 fanden im Kulturzelt in Geretsried die diesjährigen Sportlerehrungen statt. Unter den vielen großartigen Leistungen die es zu Ehren gab waren auch einige Kämpfer des Team PTK dabei. Diejenigen die bei den Deutschen Jiu-Jitsu Meisterschaften am 10.03.2012 in Neckerhausen den 1.- 2.- oder 3.Platz belegt hatten erhielten die große Ehre von Frau Bürgermeisterin Irmer höchstpersönlich ihre Trophäe in Empfang zu nehmen. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Kindern und Erwachsenen die immer so regelmäßig am Training teilnehmen, bei den vielen Eltern die uns viel zur Seite stehen bei dem gesamten Trainer und Trainerassistenten Team und natürlich bei der Stadt Geretsried die dies Erlebnis erst möglich gemacht hat. Vielen, vielen Dank. Eure PT-Kubis Selbstverteidigungsschule

Geehrt wurden…

  • zum Deutschen Jiu-Jitsu Meister: Diebl Thomas, Maxi Pelkner, Kubis Sebastian, Kul Ümüt
  • zum Deutschen Jiu-Jitsu Vize-Meister: Max Zäh, Klos Moritz, Simon Mol, Florian Völker
  • zum 3.Platz der Deutschen Jiu – Jitsu Meisterschaften: Robin Kubis