Was ist Jiu-Jitsu?

Technikgruppen im Jiu-Jitsu

  • Wurftechniken
  • Fuß-/Tritttechniken
  • Schlagtechniken
  • Immobilisationstechniken

Wurftechniken (Nage Waza)

  1. Techniken im Stand (Tachi Waza)
    • Handtechniken (Te Waza)
    • Beintechniken (Ashi Waza)
    • Hüfttechniken (Koshi Waza)
    • Schulterrechniken (Seoi Waza)
  2. Selbstopferungstechniken (Sutemi Waza)
    • auf den Rücken werfen (Ma-Sutemi Waza)
    • auf die Seite werfen (Yoko-Sutemi Waza)

Fuss- und Tritttechniken

  • Tritttechniken (Ashi/Keri Waza)
    1. Vorwärtstritte (Zenpo Geri)
    2. Seitwärtstritte (Sukomen Geri)
    3. Rückwärtstritte (Koho Geri)
  • Fußtechniken 2
    1. Fußbewegungen (Ashi Sabaki)
    2. Fußwürfe (Ashi Nage)
    3. Fußtritte (Ashi Geri)
    4. Fußabwehr (Ashi Uke)

Schlagtechniken (Ate Waza)

  1. Stoßtechniken (Tsukie Waza)
  2. Schlagtechniken (Uchi Waza)
  3. Armtechniken (Ude Waza)
  4. Ellenbogentechniken (Empi Waza)
  5. Vitaltechniken (Atemi Waza)

mit der Faust (Ken) geschlossene Faust (Kobushi Ushi) Unteramaußenseite (Gaiwan) mit der Hand (Te/Sho) offenen Hand (Kaishi Ushi)

  • Unteraminnenseite (Taiwan)
  • Unteramoberseite (Haiwan)
  • Unteramunterseite (Shuwan)

Immobilisationstechniken (Gatame Waza)

  1. Gelenktechniken (Kensetsu Waza)
  2. Würgetechniken (Shime Waza)
  3. Haltetechniken (Osae Komi Waza)